Plattenklemme

Eine Plattenspieler-Klemme kann ein sehr nützliches Zubehör sein bei der Wiedergabe von leicht verzogenen Schallplatten.
Anstelle von zusätzlichem Gewicht und dem somit verbundenem erhöhten Druck auf das Antriebsystems des Plattenspielers reicht eine Fixierung der Schallplatte zwischen Teller und Spindel zur Stabilisierung, um so eine verbesserte Performance bei der Wiedergabe zu erzielen. Resonanzen werden unterdrückt und der Frequenzbereich feiner abgetastet, als wie wenn der Tonabnehmer einer ungesicherten Aufzeichnung folgt.


Beim Design der tt-clamp wurde neben der Funktion die Schallplatte zu stabilisieren auch an eine optimale mechanische Verbindung zwischen der Klemme, Spindel, Schallplatte und dem Teller gedacht, durch den Einsatz von verschiedenen Materialien, die sich grundlegend in Härte, Steifheit und Dämpfungseigenschaften unterscheiden.
Somit besteht die Klemmscheibe aus POM (Polyacetal), einem steifen Kunststoff mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften. Das Spannzangenfutter und die Spannhülse bestehen aus Messing, das weicher als Aluminium, Edelstahl und andere harte Materialien ist, die normalerweise für die Spindel des Plattentellers verwendet werden. Die Kontermutter besteht aus Aluminium und ist steifer als Messing. Sie ist daher ideal für das Anziehen der Kontermutter geeignet.
 
Abhängig von der Beschaffenheit des Plattentellers, der jeweiligen Plattendicke und dem zustand, sollte der Anwender der tt-clamp eine Unterlegscheibe um die Spindel legen, bevor eine Platte aufgelegt und die Klammer befestigt wird.
Auf diese Weise werden zwei Unterlegscheibenpaare mit einem Durchmesser von 17 mm und 23 mm hergestellt (Kork und Gummi-Kork sind im Lierferumfang enthalten), sodass der Anwender hiermit experimentieren kann, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

U-Base

Die universelle Isolationsplattform ist hauptsächlich für die Isolierung von Quellkomponenten wie Plattenspielern, CD-Playern, DAC’s, Streamern und Phono-Vorverstärkern entwickelt worden. Sie verbessert jedoch auch die Leistung von integrierten Verstärkern und Endstufen.
 
Vibrationen aus der Umgebung wirken sich auf praktisch jedes Audiogerät aus. Ihre Auswirkungen beeinträchtigen jedoch die Leistung der Quellkomponenten wie Plattenspieler, CD-Player, Röhrengeräte usw. am stärksten. Sie sollten daher weitestgehend daran gehindert werden in die Audiokomponenten einzudringen.
Darüber hinaus beeinträchtigen Vibrationen die durch Transformatoren, Motoren, Lager, Spindeln usw. hervorgerufen werden, die Hörqualität. Daher ist es ratsam, diese Vibrationen so bald wie möglich aus dem Gerät über das Rack, den Ständer oder das Regal abzuleiten, auf dem die Quelle steht.
Sowohl die Art der beschriebenen Vibrationen, die im Gerät selbst induziert werden, als auch die Vibrationen, die aus der Umgebung kommen, verringern die Klarheit des wiedergegebenen Tons, verwischen Musikdetails und verzerren den Frequenzgang.
 
Um beide beschriebenen Arten von Vibrationen gleichzeitig zu bewältigen haben wir eine universelle Geräteplattform entwickelt, um die im Gerät selbst induzierten Vibrationen zu dämpfen und gleichzeitig das Gerät von den Vibrationen zu isolieren, die von der Umgebung ausgehen.
 
Soulines Erfahrung aus der Konstruktion und Produktion von Plattenspielern hat gezeigt, dass viele Materialien die zur Herstellung von Gehäusen für Audiogeräte verwendet werden, unweigerlich unerwünschte Vibrationen ausstrahlen, unabhängig davon, wie starr und sicher sie ausgeführt bzw. montiert sind.
Daher ist die Plattformgrundplatte starr und aus massivem 10 mm dickem Aluminium gefertigt. Sie ist strategisch mit Löchern unterschiedlichen Durchmessers und mit dreieckigen Öffnungen gebohrt, wobei die Abmessungen, Form und der Plan der Öffnungen und Löcher der Reihenfolge nach der Fibonacci-Sequenz und den Regeln des Goldenen Schnitts folgen, zur gleichmäßigen Dämpfung aller auftretenden Vibrationen des Geräts über den weiten Frequenzbereich.
Bereiche, in denen die Gerätefüße auf der Grundplatte aufliegen, werden mithilfe der Gummi-Kork-Unterlegscheiben, dieauch  in den Bereichen mit der Grundplatte verklebt sind, weiter bedämpft. Schließlich ist die Plattformgrundplatte im Verhältnis zu ihrer Größe von mittlerem Gewicht, wo durch die Energiespeicherung optimal ist.
 
Strukturbedingte Vibrationen, die von der Umgebung ausgehen, werden durch Verwendung von Isolierkegelfüßen, die nur über Gummikorkscheiben mit unterschiedlichem Durchmesser mit der Grundplatte in Kontakt stehen, am Eindringen in die Plattformgrundplatte gehindert. Dies ist eine Art "weiche" Kupplung.
Die Kegel bestehen aus massivem Aluminium und haben einen kleinen Silikon-Puck am Boden der eine weitere Isolierung gegenüber dem Regal / Gestell / Ständer bietet, auf dem die Plattform ruht. Die Kegel sind höhenverstellbar und ermöglichen ein einfaches Nivellieren der Plattform.
Das maximale Ladegewicht beträgt bis zu 50 kg.


 
Maße:
- Gesamtabmessungen der Plattform - BxTxH - 490x385x45mm
- Der nutzbare Platz für die Geräteplatzierung beträgt 470 x 385 mm
- Gesamtgewicht - 6,5 kg

E-Base

Die aus Acryl gefertigte Isolationsplattform e-base wurde speziell für den Elgar DCX-Plattenspieler entwickelt.
 
Sie bietet eine gute Basis für den Plattenspieler und verhindert, dass strukturbedingte Vibrationen aus der Umgebung in den Plattenspieler selbst gelangen und ermöglicht ein einfaches Nivellieren des Elgar DCX.

Durch den gebogenen Ausschnitt in der linken vorderen Ecke ist der Netzschalter (OFF/33/45) des Plattenspielers auf der linken Seite des massiven horizontalen Aluminiumrohrs leicht zugänglich. Die e-base trägt des Weiteren zum interessanten Erscheinungsbild des Geräts bei.
Die Plattformgrundplatte der e-base besteht aus massivem, 10 mm dickem Acryl mit polierten Kanten und strategisch gebohrten Löchern mit unterschiedlichen Durchmessern, wobei der Grundriss und die Größe der Löcher, der Fibonacci-Sequenz und den Regeln des Goldenen Schnitts entsprechen, um alle auf dem Plattenteller auftretenden übermäßigen Vibrationen gleichmäßig über den gesamten Frequenzbereich zu dämpfen. Die e-base ist im Verhältnis zu ihrer Größe von mittlerem Gewicht, daher ist die Energiespeicherung optimal.
 
Strukturbedingte Vibrationen die von der Umgebung ausgehen, werden durch drei Isolierkegelfüße, die nur über Gummikorkscheiben mit unterschiedlichem Durchmesser mit der Grundplatte in Kontakt stehen, daran gehindert, in die Plattformgrundplatte und den Drehteller selbst einzudringen. Eine Art der „weichen Kopplung“.
Die Kegel bestehen aus massivem Aluminium und haben einen kleinen Silikon-Puck am Boden der eine weitere Isolierung gegenüber dem Regal/Gestell/Ständer bietet auf dem die Plattform ruht. Die Kegel sind höhenverstellbar und ermöglichen ein einfaches Nivellieren der Plattform.
 
Die Gesamtabmessungen der Plattform betragen (B/T/H) - 430x355x45mm.

SA-Cover

Das SA-Cover ist ein hochwertiger Staubschutz aus 4mm dickem, transparenten Acryl. Es ist präzise CNC-gefräst mit handpolierten Kanten.

Die SA-Abdeckung kann mit allen SOULINES-Plattenspielern spezifiziert und geliefert werden.

 

Auch separat als Zubehör erhältlich, wenn es auf Ihren Plattenspieler passt.

Der Durchmesser des zentralen Lochs, wo die Spindel ist, beträgt 7,4 mm und die Gesamtabmessungen sind 430x330x54mm (BxTxH).

Bitte klicken Sie hier für Zeichnungen und allgemeine Abmessungen (in mm) des SA-Covers.


Der SX2LP-Set

Das SX2LP-Set enthält eine hochwertige Plattentellerauflage aus einer Gummi-Kork-Mischung und den Protractor LP.
Beides wird standardmäßig mit allen unseren Plattenspielern geliefert, ist aber auch einzeln als Zubehör für andere Laufwerke erhältlich.
 
Matte und Winkelmesser sind genauso wie die Benutzerhandbücher unserer Plattenspieler verpackt - in einer LP-Kartonhülle mit einigen Tipps und Hinweisen, die auf der Rückseite aufgedruckt sind. Sie sollten sie in der Nähe ihrer Schallplattensammlung aufbewahren, so haben Sie dieses Einstellungs-Tool immer in der Nähe wenn es mal für Setup- oder Justageaufgaben benötigt wird.
 
Die Gummi-Kork-Matte besteht aus zerkleinertem Gummi und Kork, die im Verhältnis 50-50 zusammengemischt sind. Sie ist 2 mm dick, hat einen Durchmesser von 292 mm und enthält ein genau gestanztes Mittelloch mit 7 mm Durchmesser, passend für fast alle Plattenteller.

Wie bei jedem anderen Turntable-Upgrade ist die Gummi-Kork-Matte eine Frage des Geschmacks. Wir mögen, was die Matte mit dem Plattenspieler-Sound "macht"! Vielleicht geht es Ihnen ja ähnlich!
 
Der Winkelmesser LP ist ein unentbehrliches Werkzeug für jeden Vinylliebhaber. Es handelt sich um ein mit CAD-Hilfe erstelltes Hilfsmittel, das bei der Feineinstellung des Abtasters in der Headshell hilft, und bietet die 3 bekannten Justagegeometrien nach Baerwald-, Loefgren- und Stevenson. Sie müssen aber nur eine davon auswählen oder können versuchen, eine Annäherung zwischen allen dreien vorzunehmen. Ein ausführliches Benutzerhandbuch ist neben den Winkelmessern für eine einfache Einrichtung aufgedruckt.

Mit präzise gestanztem Mittelloch und präzisem Druck auf schwerem Papier, beidseitig laminiert, wird es für jeden anspruchsvollen Plattenspieler-Liebhaber ein hervorragendes Werkzeug sein.

 

 

Der SOULINES Schallplattenhalter/Cover-Ständer

Der Cover-Ständer von Soulines ist eine sehr elegante Lösung, um ihre Platten-Cover zu zeigen, während sich die Platte auf Ihrem Plattenspieler dreht.

Der Cover-Ständer besteht aus transparentem Acrylglas (3 mm dick) und kann ein Standard-LP-Cover mit Klappdeckel oder zwei Standard-LP-Cover (dünn) aufnehmen.

Bitte klicken Sie hier für die PDF-Zeichnung des Cover-Ständers mit seinen Abmessungen in mm, so dass Sie entscheiden können, ob Sie genug Platz haben, um es neben Ihrem Plattenspieler oder wo es Ihnen gefällt zu platzieren.

 

Info



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.